Schwarzwurzeln

 
RezepteRezepte

Ein Rezept für die Zubereitung von Schwarzwurzeln

Schwarzwurzeln mit Rotwein-Butter-Sauce (4 Portionen) als leckere Beilage stilvoll zubereitet. Dazu passen Pellkartoffeln und ein kühles Bier.

ZutatenZubereitung
1 kg Schwarzwurzeln
1 Zitrone
1 EL Mehl
100 ml Trockener Wermut
100 g Sahne
4 TL Mehlbutter
4 TL Kalte Butter
2 EL Creme Fraiche
Cayennepfeffer
Gehackter Kerbel
4 Schlotten
100 ml Portwein, rot
100 ml Spätburgunder
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
Schwarzwurzeln waschen, schälen und in Mischung aus Wasser, 2 EL Zitronensaft und 1 EL Mehl aufbewahren.
Schwarzwurzeln in Streifen schneiden und in Salzwasser mit restlichem Zitronensaft 20 Minuten bissfest kochen. Abgießen, Kochwasser auffangen, nicht abschrecken.

Wermut mit 200 ml Kochsud mischen und zur Hälfte einkochen. Sahne hinzugeben, mit Mehlbutter vorsichtig binden. Zuletzt Creme Fraiche und kalte Butter unterrühren und abschmecken. Sauce passieren, Schwarzwurzeln unterheben, mit Kerbel dekorieren.
Für die Rotwein-Butter-Sauce die Schalotten würfeln, in Salzwasser blanchieren, abtropfen und mit Portwein, Spätburgunder, Lorbeer, Thymian aufkochen und auf ein Viertel reduzieren. Passieren und mit Eisbutter montieren.

Sauce mit Esslöffel auf den Schwarzwurzeln dekorieren.
Schwarzwurzeln


Anmerkung:
Keine

Schwarzwurzel

Die Garten-Schwarzwurzel (Scorzonera hispanica), auch Spanische Schwarzwurzel oder Echte Schwarzwurzel genannt, gehört zur Pflanzengattung Schwarzwurzeln (Scorzonera) in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie wird auch Skorzenerwurzel und Winterspargel oder auch „Arme-Leute-Spargel“ genannt.