Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Uncategorized' Kategorie

Jetzt wollen sie´s wissen. Jetzt ist Schluss mit lustich. Alle sind dabei. Edeka, Rewe, Aldi, Kaiser´s Tengelmann, Kaufland, Netto, Penny. Die ganze Mischpoke zieht mit. Sogar mein Freund, der Lidl, wird Tier-Retter. Und packt die Info schön Werbewirksam auf seinen WORANERKENNTMANEIGENTLICHGUTESFLEISCH-Prospekt. Ist dat schön! “Mit dem Kauf von Schweine- und Geflügelfleisch, sowie -wurst aus unserem […]

Der Lack ist ab

Aber sowas von! Da geht eigentlich überhaupt nix mehr. Diese Kochshows im Fernsehen. Hab´ da ja so ziemlich jeden Blödsinn mitgemacht. War auch richtig spassig. Aber jetzt ist der Lack ab. Interessiert keinen mehr, die Kocherei. Hat wahrscheinlich auch noch nie jemanden interessiert. Neulich neu: “Restaurant Startup” bei Kabel1. Die erste Folge noch zur Prime-Time. […]

Für Mädchen

Das ist ein schönes Buch geworden. Französische Gerichte für jeden Anlass. Systematisch angeordnet in 12 fabelhaften Menüs. Vom Ladies Lunch über Häppchen am Feuer bis zu Fleisch wie im Sternerestaurant. Und immer schön klassisch französisch. Wunderschön aufgemacht und ausgestattet. Klasse Fotos vom Essen und vom drumherum. Alles ganz dezent und ganz pastell. Für Mädchen eben. […]

Habt ihr das jetzt?

Oder braucht ihr noch´n paar Beispiele? Asia Zeugs und Wein von hier? Na gut. Einen hab´ ich noch. Goi Du Du – Grüner Papayasalat 180 g grüne Papaya (grün bedeutet unreif. Musste drauf achten. Du kriegst immer unreifes Zeugs. Nur wenn du´s brauchst, isses plötzlich reif und süß. Also am besten vorbestellen) 100 g Sojasprossen […]

…den Blödsinn mit dem “Variation von…” jetzt auch mache. Natalie ist ist schuld! DIE kommt rum! Nicht wie unsereiner – immer auffer Scholle! Natalie laden sie ein. Zu den verrücktesten Sachen! Unsereinen nicht. Unsereiner wird nicht eingeladen zum Lachs-Probieren beim Meister Bühner. Unsereinem bleibt nur zugucken. Zugucken, wie dieser spanische Lachs-Torero mit dem Fisch umgeht. […]

Ein Buch. Aus Stuttgart

Doch! Das ist alles nicht mehr rein virtuell. Da steckt mehr dahinter. Da gibts welche, die kennst du zwar nicht richtig in echt, aber doch fast. Semi-virtuell oder fast-echt. Irgendwas in der Richtung. Den Johannes zum Beispiel. War einer meiner ersten Leser. Einer meiner ersten Kommentierer. Ist Ewigkeiten her. Jedenfalls in der Internet-Zeitrechnung. Locker fünf […]

Ich kann das nicht…

Ich kann das nicht beschreiben! Paarundzwanzig Verrückte in Franken, in Nürnberg. In ´nem Restaurant. Verrückte unter sich! Mehr passen da auch nicht rein. Nur paarundzwanzig Verrrückte! In´s Essigbrätlein. 2 Sterne. Interessiert aber eigentlich keinen. Was interessiert, ist der besondere Stil des Ladens. Ich kann das nicht zuordnen. Eigentlich hab´ ich sowas auch noch nie gegessen. […]

Kein Buch! Ein WERK

heiko antoniewicz flavour//pairing das spiel der aromen 375 Seiten geballte Ladung! Ganz viel, ganz tief aus der Profi-Kiste. Ganz viel neumodisches Zeugs: Schäumchen, Texturas und das ganze andere Gedöns. Ganz viel Zubereitung mit den ganz teuren Maschinen: Sous-Vide-Wasserbad, Thermomix, Sonic Prep, Rotationsverdampfer. Ganz viel (fast) unbezahlbare Zutaten: Trüffel, Culatello, Hummer, Kobe-Beef. Ganz viel Zeugs, an […]

Basic Textur…

…oder Hollandaise und Bozner auf Nummer Sicher! Die Textur der Natur, sagen die von Herba Cuisine. Hammer-Zitronen-Zeugs, sage ich! Zusammengemengt aus Albedo und Wasser, sonst nix. Albedo ist das Weiße der Zitronenschale. Weil da sonst nix drin ist, brauch´ auch nix auf einer Speisekarte deklariert werden. Nix Laktose, nix E-Gedöns, nix Konservierungskram, nix Allergen. Funktionieren […]

Ein Stück Saarbrücken

Das sagt ein Fremder! Einer, der nicht von da ist. Sondern von ganz woanders. Der sagt das! Ist im Gasthaus Zahm irgendwie heimisch geworden. Der wird da nämlich nicht wie einer von woanders empfangen. Eher wie einer, der immer schon da war. Und das liegt nicht nur Gasthaus. Das liegt an den Menschen! Das liegt […]

Nächste »